Herzlich willkommen auf meinem Naturkosmetik-Blog !

Mein Besuch bei einer Naturkosmetikerin

Hallo liebe Beautys,

zum ersten Mal in meinem Leben war ich bei einer Kosmetikerin, und natürlich sollte es eine Naturkosmetikerin sein. Leider gibt es noch nicht so viele Kosmetikstudios, die nur natürliche Produkte verwenden, aber in Voerde am Niederrhein gibt es ein Naturkosmetik-Studio: Dermacare.

Die super-sympathische Inhaberin Tanja Born zeigte mir ihr kleines Studio, von dem ich durchweg begeistert bin. Alles ist sehr liebevoll eingerichtet, passend zur Naturkosmetik mit harmonischen Grüntönen und alles wirkt sehr einladend. Das Studio ist in einem Wohngebiet und Parkprobleme gibt es hier nicht. Die liebe Tanja hat ihre ersten Erfahrungen im Kosmetikbereich in einem Spa in der Dominikanischen Republik gesammelt, wo sie eine Zeit lang gelebt hat.

Die Kosmetikerin verwendet in ihrem Studio Produkte von Dr.Belter Cosmetic für die Pflege und Reinigung, von ZAO ist die dekorative Kosmetik, außerdem Produkte von EpilaDerm fürs Sugaring und bietet außerdem Beratung zur basischen Ernährung nach Dr. Peter Jentschura an. Produkte von Zartgefühl sind ebenfalls bei ihr erhältlich. Auch kleine Make-up Workshops, Massagen oder eine Manicure hat sie im Angebot.

Ich habe mich für eine Beauty Basic Behandlung (60 Minuten) und eine Hautanalyse entschieden. Zu Beginn hat Tanja mit mir eine Anamnese durchgeführt, um Allergiene, Medikamente usw aufzunehmen. Danach durfte ich es mir auf ihrem Behandlungsstuhl bequem machen. Ich wurde in eine Decke gehüllt, damit mir bei der Entspannung nicht kalt wird. Hier wird an alles gedacht! Nebenbei lief eine sehr harmonische, leise Musik und der Raum wurde von einer Duftlampe mit Primavera Duftöl sehr angenehm durchflutet. Mein Ausstieg aus dem Alltag konnte beginnen!

Meine Haut wurde zunächst nach einer sanften Reinigung unter einer großen, beleuchteten Lupe analysiert, ich bekam ein Gesichtsdampfbad und anschließend eine gründliche Ausreinigung. Danach folgte ein Peeling und nicht zu vergessen, eine sehr entspannende, ausgiebige Gesichtsmassage. Nach der Massage durfte ich noch ein paar Minuten gemütlich auf dem Stuhl verweilen und meine Seele baumeln lassen. Zum Abschluss des Programs bekam ich eine tolle Pflege, die genau zu meinem Hauttyp passte, aufgetragen.

Was mir sehr gut gefallen hat war, dass Tanja mir bei jedem Schritt erklärt hat, was sie jetzt macht. Man fühlt sich einfach gut aufgehoben, besonders da es ja das erste Mal bei mir war, das ich eine Kosmetikbehandlung bekommen habe. Das es so ein entspannendes Erlebnis wird hatte ich ehrlich gesagt nicht erwartet.

Alle bei mir verwendeten Produkte waren von Dr. Belter und ich habe nach der Behandlung kleine Proben mitbekommen, um die entsprechende Pflege weiter zu testen. Die Produkte sind alle frei von Mineralölen und Silikonen und sind zu 95-100% aus natürlichen Inhaltsstoffen. Meine Haut hat sich nach der Behandlung extrem gepflegt und weich angefühlt, dieses Gefühl hielt sogar einige Tage an. Völlig tiefenentspannt habe ich das Studio Dermacare verlassen.

Für mich ist es natürlich toll, dass Dermacare bei mir um die Ecke liegt, und ich werde auf jeden Fall wiederkommen. Es lohnt sich definitiv aber auch eine etwas weitere Anfahrt, da es Naturkosmetik-Studios eben nicht überall gibt und ich auch keine chemischen Produkte mehr an meine Haut lassen würde. Da Voerde direkt am Rhein liegt und man vom Studio in 5 Autominuten am Rhein ist, kann man es vielleicht mal mit einem netten Ausflug verbinden! Termine kann man auch direkt online vereinbaren.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.